Haftungsausschluss

Mit dem Zugriff auf die folgende Webseite und ihren Links erklären Sie, die nachfolgenden rechtlichen Informationen gelesen und verstanden zu haben und diese anzuerkennen. Wenn Sie sich nicht damit einverstanden erklären können, verlassen Sie bitte diese Webseite und ihre Links.

Bitte wählen Sie die Art des Anlegers aus Bitte wählen Sie Ihren Standort aus

Professioneller Anleger

Mit dem Zugriff auf die folgende Webseite und ihren Links erklären Sie, die nachfolgenden rechtlichen Informationen gelesen und verstanden zu haben und diese anzuerkennen. Wenn Sie sich nicht damit einverstanden erklären können, verlassen Sie bitte diese Webseite und ihre Links.

Die folgende Webseite ist ein gemeinsames Angebot der AXOVISION GmbH und der AXOVISION Capital GmbH (im Folgenden AXOVISION).

Die folgende Webseite ist nicht für Personen bestimmt, die in einem Staat leben, dessen geltende gesetzliche Regelungen die Publikation bzw. den Zugang zu der Webseite (aus welchen Gründen auch immer) verbieten. Personen mit Nationalität oder Wohnsitz in den Vereinigten Staaten von Amerika ist der Zugriff auf diese Webseite gemäß dem amerikanischen Gesetz nicht gestattet.

Das dargestellte Finanzprodukt ist zum Vertrieb an Privatanleger in Deutschland, Österreich, Frankreich, Italien, Liechtenstein, Luxemburg und Irland zugelassen. Darüber hinaus ist das dargestellte Finanzprodukt für professionelle Investoren in allen EU Ländern, Schweiz, Vereinigtes Königreich, Norwegen und Island zum Vertrieb zugelassen. In nicht zugelassenen Ländern steht das dargestellte Finanzprodukt weder zum öffentlichen Vertrieb zur Verfügung, noch darf es angeboten werden.

Die auf der folgenden Webseite publizierten Informationen begründen weder eine Aufforderung noch ein Angebot oder eine Empfehlung zum Erwerb oder Verkauf von Finanzprodukten oder zur Tätigung sonstiger Transaktionen. Die auf der folgenden Webseite publizierten Informationen stellen lediglich eine Marketing-Anzeige dar und sollen dem Verständnis des Anlageprozesses dienen und sind nicht als Anlageberatung oder -empfehlung zu verstehen. Bitte lesen Sie das gültige Verkaufsprospekt und das KIID bevor Sie eine endgültige Anlageentscheidung treffen.

AXOVISION verwendet alle zumutbare Sorgfalt, um die Richtigkeit und Genauigkeit der präsentierten Informationen sicherzustellen. Dennoch kann keinerlei Zusage über die Korrektheit, Zuverlässigkeit und Wahrheit gemacht werden. AXOVISION übernimmt keine Haftung für Verluste oder Schäden irgendwelcher Art aus dem Zugriff auf die folgende Webseite oder deren Links. Sollte durch die Nutzung der folgenden Webseite ein Rechtsverhältnis zwischen dem Nutzer und AXOVISION entstehen, so findet deutsches Recht Anwendung.

Für andere Länder (außer den angezeigten) liegt derzeit keine Vertriebszulassung vor und das dargestellte Finanzprodukt steht dort weder zum öffentlichen Vertrieb zur Verfügung, noch darf es angeboten werden. Wenn Sie weiterführende Informationen möchten, kontaktieren Sie uns bitte direkt über info@jollyledger.com.

Privater Anleger

Mit dem Zugriff auf die folgende Webseite und ihren Links erklären Sie, die nachfolgenden rechtlichen Informationen gelesen und verstanden zu haben und diese anzuerkennen. Wenn Sie sich nicht damit einverstanden erklären können, verlassen Sie bitte diese Webseite und ihre Links.

Die folgende Webseite ist ein gemeinsames Angebot der AXOVISION GmbH und der AXOVISION Capital GmbH (im Folgenden AXOVISION).

Die folgende Webseite ist nicht für Personen bestimmt, die in einem Staat leben, dessen geltende gesetzliche Regelungen die Publikation bzw. den Zugang zu der Webseite (aus welchen Gründen auch immer) verbieten. Personen mit Nationalität oder Wohnsitz in den Vereinigten Staaten von Amerika ist der Zugriff auf diese Webseite gemäß dem amerikanischen Gesetz nicht gestattet.

Das dargestellte Finanzprodukt ist zum Vertrieb an Privatanleger in Deutschland, Österreich, Frankreich, Italien, Liechtenstein, Luxemburg und Irland zugelassen. Darüber hinaus ist das dargestellte Finanzprodukt für professionelle Investoren in allen EU Ländern, Schweiz, Vereinigtes Königreich, Norwegen und Island zum Vertrieb zugelassen. In nicht zugelassenen Ländern steht das dargestellte Finanzprodukt weder zum öffentlichen Vertrieb zur Verfügung, noch darf es angeboten werden.

Die auf der folgenden Webseite publizierten Informationen begründen weder eine Aufforderung noch ein Angebot oder eine Empfehlung zum Erwerb oder Verkauf von Finanzprodukten oder zur Tätigung sonstiger Transaktionen. Die auf der folgenden Webseite publizierten Informationen stellen lediglich eine Marketing-Anzeige dar und sollen dem Verständnis des Anlageprozesses dienen und sind nicht als Anlageberatung oder -empfehlung zu verstehen. Bitte lesen Sie das gültige Verkaufsprospekt und das KIID bevor Sie eine endgültige Anlageentscheidung treffen.

AXOVISION verwendet alle zumutbare Sorgfalt, um die Richtigkeit und Genauigkeit der präsentierten Informationen sicherzustellen. Dennoch kann keinerlei Zusage über die Korrektheit, Zuverlässigkeit und Wahrheit gemacht werden. AXOVISION übernimmt keine Haftung für Verluste oder Schäden irgendwelcher Art aus dem Zugriff auf die folgende Webseite oder deren Links. Sollte durch die Nutzung der folgenden Webseite ein Rechtsverhältnis zwischen dem Nutzer und AXOVISION entstehen, so findet deutsches Recht Anwendung.

Spezielle Hinweise für Privatanleger und Nicht-Institutionelle Anleger

Vor einer etwaigen Anlageentscheidung sollten Anleger grundsätzlich eingehend prüfen, ob die Anlage für ihre individuelle Situation und ihre persönlichen Ziele geeignet ist und sich hierzu von ihrem Steuerberater, Rechts-, Finanz-, Anlage- oder sonstigen Berater beraten lassen. Eine positive Entwicklung eines Finanzproduktes in der Vergangenheit ist keine Garantie für eine positive Entwicklung in der Zukunft.

Für andere Länder (außer den angezeigten) liegt derzeit keine Vertriebszulassung vor und das dargestellte Finanzprodukt steht dort weder zum öffentlichen Vertrieb zur Verfügung, noch darf es angeboten werden. Wenn Sie weiterführende Informationen möchten, kontaktieren Sie uns bitte direkt über info@jollyledger.com.

Slider

JETZT INVESTIEREN Endlich wieder Zinsen verdienen. Erhalten Sie stabile Zinserträge durch Digital Assets
- ganz einfach mit dem Jolly Ledger ETI.
SPARPLAN ANLEGEN Jetzt noch einfacher Zinsen verdienen. Mit einem monatlichen Sparplan bei der comdirect
- schon ab 25 Euro.
Teaser Video

Investment Idea

Investment Philiosophy

Investment Strategie

Die Kryptomärkte sind nicht vollständig mit den traditionellen Finanzmärkten verbunden und haben daher andere Finanzierungsbedingungen. Mit dem Jolly Ledger Digital Assets Arbitrage ETI schließen wir die Lücke zwischen beiden Märkten und machen uns diesen Umstand zu Nutze. An einer traditionellen und gut regulierten Börse gelistet, bietet Ihnen das ETI eine attraktive Verzinsung bei geringer Volatilität über zwei Strategien:

custom-upload
Stablecoin-Leihe
custom-upload
Basis-Arbitrage
Contact-centered

Jetzt investieren

Investment Process

Investment Prozess

Je nach Situation wird immer die attraktivere Strategie gewählt.

Stablecoin-Leihe

Stablecoins werden über eine regulierte Gegenpartei verliehen. Sie sind so konzipiert, dass sie einen stabilen Preis haben, indem sie an eine Reservewährung wie den US-Dollar oder den Euro gekoppelt sind. Diese Strategie bietet einen attraktiven Zinsertrag, der auf den traditionellen Finanzmärkten derzeit nicht verfügbar ist.

Investment Process
Basis-Arbitrage

Bei der Arbitrage geht es um die Ausnutzung von Preisineffizienzen zwischen zwei Anlageprodukten mit demselben Basiswert, wie z. B. dem Bitcoin. Durch das gleichzeitige Eingehen von zwei gegensätzlichen Positionen kann die Preisdifferenz verdient werden, während man von Marktschwankungen unabhängig bleibt.

Product Brochure

Weitere Informationen

Supporting Documents
Supporting Documents

Begleitende Dokumente

Factsheet
Das Factsheet finden Sie hier.

KID
Das Kundeninformationsdokument (KID) finden Sie hier.

Final Terms
Die Final Terms (Englisch und Deutsch) finden Sie hier.

FAQs

FAQs

Stablecoins sind Kryptowährungen, die einen relativ stabilen Preis haben, z. B. indem sie an eine Reservewährung gekoppelt sind. USDC ist ein solcher Stablecoin, der an den US Dollar gekoppelt ist. Sein Ziel ist es, Transaktionen schneller und billiger als herkömmliche Zahlungen zu machen und gleichzeitig die mit Kryptowährungen verbundene Volatilität zu verringern. USDC ist ein Open-Source-Projekt, das im Rahmen der US-Geldüberweisungsgesetze arbeitet, mit etablierten Banken und Wirtschaftsprüfern zusammenarbeitet und über sogenannte Smart Contracts auf der Blockchain-Technologie operiert. Das Verleihen von USDC bietet attraktive Zinssätze bei minimaler Volatilität. Das Prinzip ist so einfach wie das Einzahlen von Geld auf ein Tagesgeldkonto - nur mit wesentlich attraktiveren Zinsen. Klicken Sie hier für mehr Informationen zu USDC.
Von Zeit zu Zeit befinden sich die Kryptowährungsmärkte in einer steilen Contango-Formation. Das bedeutet, dass der Preis für eine Kryptowährung in der Zukunft (z. B. in einem Monat) deutlich höher ist als der aktuelle Preis. Diese Preisdifferenz wird als Spread bezeichnet. Anleger können sich diesen Umstand zunutze machen: Diese Strategie wird Basisarbitrage genannt. Wie funktioniert sie? Indem man eine Menge einer Kryptowährung jetzt kauft (auf dem Kassamarkt) und die gleiche Menge der Kryptowährung über einen Future verkauft (auf dem Future-Markt). Sie fragen sich vielleicht, wozu das gut sein soll? Indem Sie die beschriebenen Positionen eingehen, können Sie den Spread verdienen. Und ab dem Zeitpunkt des Eingehens dieser beiden Positionen, egal in welche Richtung sich der Markt bewegt, verdienen Sie den Spread! Für weitere Informationen über Contango klicken Sie hier.
Krypto Direktinvestments, wie z.B. der Kauf von Bitcoin, setzen Investoren den Wertschwankungen der jeweiligen digitalen Währung aus. Das können mitunter massive Schwankungen sein. Bei unseren Strategien ist dies nicht der Fall. Stattdessen wird nur in digitale Währungen investiert, die zu 100 % durch Bargeld und bargeldähnliche Mittel gedeckt sind - und daher einen nahezu statischen Wert haben - oder indem zwei gegensätzliche Positionen gleichzeitig eingegangen werden (Arbitrage), wodurch kein Nettoexposure entsteht, da sich die Positionen gegenseitig ausgleichen.
Wenn während des Auktionsfensters keine Anteile des ETI gehandelt werden, verwendet die Börse Stuttgart den Geldkurs (den Kurs, zu dem Sie hätten verkaufen können) als offizielle Preisfeststellung dieses Tages. Werden Anteile des ETI gekauft, so gilt der Briefkurs (der Preis, zu dem sie hätten kaufen können) zur offiziellen Feststellung. Selbst wenn sich der Wert nicht ändert, sehen Sie an Tagen mit und ohne Handel unterschiedliche Preise sehen: Das liegt einfach an der Differenz zwischen Geld- und Briefkurs. Wenn sich diese Tage abwechseln, sieht das Diagramm wie ein Zickzack-Muster aus.
Ein Exchange Traded Instrument (ETI) ist, wie der Name andeutet, an einer regulierten Börse handelbar. Der regulierte Rahmen gewährleistet Transparenz, Handelbarkeit und Sicherheit für die Marktteilnehmer. ETIs werden oft auch als Actively Managed Certificates (AMC) bezeichnet. Das Kreditrisiko des Emittenten wird dabei durch die Verpfändung der Sicherheiten zugunsten der ETI-Inhaber abgesichert.
Sie können das ETI bei jedem Broker kaufen, der einen Zugang zur Börse Stuttgart bietet. Hier finden Sie eine Auswahl an Brokern, die das ETI anbieten. Geben Sie einfach die ISIN: DE000A3GV3E5 in die Wertpapiersuche Ihres Brokers ein und Sie werden zum ETI weitergeleitet.
Das ETI ist börsentäglich in einer fortlaufenden Auktion zwischen 09:00 und 17:30 Uhr handelbar.
Für jede Order an der Börse Stuttgart bezahlen Sie einen Spread von 0,5%. Dieser fällt für die Dienstleistung des Market Makers an, der die Handelbarkeit innerhalb des Auktionszeitraums ermöglicht. Zusätzlich fallen Transaktionskosten an, die von Ihrem Broker abhängig sind. Diese sind nicht in den erwarteten Renditen der zugrundeliegenden Strategien enthalten.
Ja, Sie können bei der comdirect einen Sparplan ab bereits 25 Euro pro Monat einrichten.
Nein. Während des täglichen Auktionszeitfensters handeln sie mit einem sogenannten Market Maker. Dessen Aufgabe ist es ausreichend Liquidität zur Verfügung zu stellen, damit alle gehandelten Stücke zum exakt selben Preis gekauft und verkauft werden können. Sollten Sie mehr als die vom Market Maker quotierten Stücke handeln wollen, sprechen Sie uns gerne an. In den meisten Fällen können wir selbst für sehr große Orders noch die gleiche Kursstellung ermöglichen wie für die standardmäßig quotierten Stücke.
Vor 9:30 Uhr und nach Auktionsende zeigt die Börse Stuttgart standardmäßig keine Geld- und Briefkurse an. Sie können jedoch weiterhin historische Kurse und Quotierungen einsehen und Aufträge zur Ausführung während des nächsten Auktionsfensters erteilen.
Risikoklassen werden durch die EU Verordnung 2017/653 definiert. Die Risikoklassen von 1 bis 7 beruhen auf der historischen Volatilität des Produktes der letzten Jahre. Hat das Produkt keine mindestens zwei Jahre an Historie und keine geeignete Benchmark oder keinen geeigneten Stellvertreter, so wird pauschal immer die Risikoklasse 6 - also die zweithöchste - verwendet. Dies geschieht unabhängig von den tatsächlichen Schwankungen, die das Produkt in den ersten zwei Jahren hat. Erst nach Ablauf dieser Zeit kann potenziell eine andere Risikoklasse verwendet werden. Aufgrund der innovativen, neuartigen Anlagestrategie existiert für das Jolly Ledger ETI keine Historie von zwei Jahren und keine geeignete Benchmark oder Stellvertreter.
Um das Emmittentenrisiko auf nahezu Null zu senken, verpfändet iMaps die zugrunde liegenden Vermögenswerte an die Intertrust Group BV. Intertrust ist ein unabhängiger Treuhänder, der die zugrunde liegenden Vermögenswerte zugunsten der ETI-Inhaber hält.
Stopper

Der Inhalt dieser Webseite stellt weder eine Anlageberatung oder -empfehlung noch ein Angebot zum Verkauf oder eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf eines Produkts oder zum Treffen einer Anlageentscheidung dar. Weitere Informationen finden Sie in unserem  Disclaimer.